Schwangerschaft, Dehnungsstreifen und Aloe Vera

Schwangerschaft, Dehnungsstreifen und Aloe Vera

Aloe Vera ist ein großartiges natürliches Heilmittel, um die Haut tief zu befeuchten, ihre Elastizität zu verbessern und Veränderungen zu verhindern, entweder aufgrund einer Schwangerschaft oder einer schnellen Gewichtsveränderung.

Das Auftreten von Dehnungsstreifen ist das größte Problem bei einer Volumenänderung in kurzer Zeit, was bei korrekter Behandlung der Haut vor, während und nach der Behandlung vermieden werden kann. Bauchwachstum und Gewichtszunahme im Falle einer Schwangerschaft treten in einer sehr kurzen Zeitperiode auf, wo die Haut gezwungen werden muss, ihre natürliche Kapazität weiter zu dehnen, und wenn diese Überlastung nicht verhindert wird, kann sie bleibende Spuren hinterlassen. Während der Schwangerschaft kann die Haut einer schwangeren Frau in der üblichen Größe bis zu 10 mal zunehmen, das heißt jeder Zentimeter der Haut sollte sich in wenigen Monaten auf 10 dehnen, was zu Rissen führen kann. Dehnungsstreifen treten auf, wenn durch diese Dehnung die natürlichen elastischen Fasern der Haut brechen. Sie werden sichtbar in Form von gewundenen Spuren einer weißen oder rötlichen Farbe im betroffenes Gebiet. Um das Brechen dieser Fasern zu verhindern, ist eine Prävention und Befeuchtung essentiell, wodurch die Haut ihre Elastizität nicht verliert und diese Überlastung infolge des Wachstums des Bauches während der Schwangerschaft auftreten kann.

Mehr Elastizität mit Aloe Vera

Aloe Vera ist eine natürliche Behandlung, um Dehnungsstreifen zu verhindern, weil reiner Saft aus den Blättern, die Austrocknung der Haut verhindert, einer der Faktoren das sein Aussehen verursacht. Darüber hinaus verbessert die regelmäßige Anwendung von Aloe Vera den Zustand und die Gesundheit der Haut, indem sie für eine Zunahme oder Abnahme des Volumens vorbereitet wird, weil es die Bildung von Kollagen aktiviert und die Dermis elastisch macht.

Danksei Aloe Vera Saft ist es möglich, die Haut des Bauches elastischer, befeuchtet und gesünder zu halten, mit einer Ernährung, die bis zu drei Schichten durchdringt, die Fibroblasten aktiviert und die Festigkeit und Regeneration der Haut fördert. Seine äußere Anwendung wird dreimal täglich mit runden Massagen in der Umgebung empfohlen, so dass die Aloe Vera gut eindringen kann und in wenigen Minuten absorbiert wird.

All comments

Leave a Reply