Aloe Vera zur Pflege und Behandlung von Geschwüren auf der Haut

Aloe Vera zur Pflege und Behandlung von Geschwüren auf der Haut

Aloe Vera ist eine tausendjährige Pflanze, die als natürliches Mittel zur Behandlung aller Arten von Hautproblemen, einschließlich Wunden und Dekubitus, verwendet wird. Diese Verletzungen werden gewöhnlich durch den Kontakt mit der Haut verursacht, besonders bei Menschen, die an einer Krankheit leiden, die ihre Bewegung einschränkt.

Auf den Kanarischen Inseln wird Aloe Vera seit Jahrzehnten verwendet, um diese Art von Problemen bei Patienten zu behandeln, die Schwierigkeiten haben, Ihre Haltung zu ändern oder die viel Zeit im Bett oder auf einem Stuhl spendieren. In Krankenhäusern kennen sie diese natürliche Medizin für die Haut, die hilft, das Gebiet zu regenerieren und die Heilung von Geweben zu fördern.

Aloe Vera auf der Haut, mit dem reinen Saft der Blätter, hilft Wundheilung und sogar Prävention. Darüber hinaus beseitigt die desinfizierende und entzündungshemmende

Wirkung die auftretenden Beschwerden; sogar, um alte Narben zu minimieren, dank seine Fähigkeit, die Bildung von Kollagen zu beschleunigen. Analgetikum die den Schmerz reduzieren und der große Beitrag von Vitaminen, Mineralstoffen, Pflanzenproteinen und Aminosäuren stärkt das Immunsystem.

Die Aloe Vera Pflanze enthält die Vorteile von Glykoprotein und Allantoin, die für die Epithelregeneration verantwortlich sind. Darüber hinaus wirken die Polysaccharide des Saftes entzündungshemmend und entspannend, was das Auftreten von Bakterien und Mikroben minimiert und das Infektionsrisiko reduziert.

Bei Menschen mit Mobilitätsproblemen kann diese Art von Geschwür ein chronisches Problem sein, wobei die Verwendung von Medikamenten langfristige Auswirkungen auf den Organismus hat. Die Wirkung von Aloe Vera ist effektiv und erzeugen weniger Effekt menschlicher Körper, weil es eine natürliche Methode ist.

Gesundheit für die Haut

Aloe Vera enthält 20 der 22 notwendigen Aminosäuren im menschlichen Körper, zusätzlich zu 7 der 8 essentiellen Aminosäuren. Die Aminosäuren sind verantwortlich für den Aufbau und die Regeneration des neuen Gewebes. Darüber hinaus enthält es 12 Anthrachinone mit antischimmel, antiviralen und antibakteriellen Wirkungen sowie analgetischen Eigenschaften. Es enthält auch eine Substanz genannt Lignin, basierend auf Zellulose und womit die Eigenschaften, Vitamine und Mineralien eine tiefere Wirkung auf die Haut haben und bis zu drei Schichten durchdringen.

Die Mineralien die es enthalten sind; Calcium, Chrom, Mangan, Kalium, Natrium, Kupfer, Eisen, Magnesium und Zink, sowie die Vitamine A, C, E und B, Folsäure und antioxidative Eigenschaften, die die schädlichen Auswirkungen von freien Radikalen neutralisieren.

Acemannan ist eine der Komponenten, die Entzündung mit einer antiviralen Wirkung reduziert, 4 Arten von Sterolen, Salicylsäure (ein Analgetikum) und Saponine, die eine reinigende und antiseptische Kraft hinzufügen.

Wissenschaftliche Beweise

Aloe Vera wird nicht nur für diesen Zweck seit der Antike verwendet, aber es ist unterstützt in einer populären Kultur, nicht nur auf den Kanarischen Inseln, sondern in der Naturheilkunde auf der ganzen Welt. Es gibt auch Beweise und wissenschaftliche Studien, die seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Druckgeschwüren der Klasse eins und zwei unterstützen, mit Auswirkungen auf Entzündungen, Schmerzen und die Förderung der Heilung.

Darüber hinaus ist es ein ökonomisch zugängliches und sehr kosteneffektives Mittel, im Gegensatz zu medizinischen Kontext. Die Studien weisen auch auf die geringe Häufigkeit von Nebenwirkungen in den Themen der Analyse. Eine der Studien, die diese Wirksamkeit unterstützen, ist die wissenschaftliche Zeitschrift CENIC der biologischen Wissenschaften, die Veröffentlichung in "Globale Krankenpflege", "Das Gesundheitswesen Piestes" -Magazin von Gesundheitswissenschaften und spezialisierte publikationen in Physiotherapie und anderen Bereichen wie der Universität von Las Palmas de Gran Canaria, der Universität von La Rioja und höheren Bildungszentren in Kuba, Mexiko, den Vereinigten Staaten und anderen Bereichen der Aloe Vera Kultur.

All comments

Leave a Reply